Elternbriefe

3. Preis beim 65. Europäischen Wettbewerb

Im Schuljahr 2017.18 nahm die Simera Grundschule am 65. Europäischen Wettbewerb unter dem Motto „Denk mal – worauf baut Europa“ teil. Die Kinder malten Bilder zum Thema „Ein Haus in dem du leben möchtest“. Am 14.5.18 wurde Jale Aßmann für einen dritten Platz in diesem Wettbewerb geehrt. Alle Kinder der Schule applaudierten und sie erhielt ein Buch und eine Urkunde. In einem Gespräch sagte Jale überglücklich: “Das ist meine erste Urkunde. Ich stand noch nie bei einer Ehrung auf der Treppe der Schule.“

14.Mai 2018

Handballtag auf Kyrau

Am 25.4.18 nahmen alle zweiten Klassen der Simera Grundschule an einem Handballtag in der Turnhalle „Auf Kyrau“ in Kirn teil. Der TUS Kirn – unter der Leitung von Erwin Holzhauser – organisierte ein tolles Programm für die drei Klassen unserer Schule. Die Kinder danken dem ganzen Team des TUS Kirn für die tollen Bewegungsstationen und der AOK und dem TUS für die umfangreiche Bewirtung. Es war eine super Aktion!

26.April 2018

Futsal Endrunde am 19.03.2018 in Bad Kreuznach


Die Fußballmannschaft der Simera Grundschule erzielte am 19.03.2018 beim Futsal Endrundenturnier in Bad Kreuznach nach einem spannenden 6m-Schießen schließlich den 4. Platz. Das habt ihr toll gemacht!!!

20.März 2018

Schulmilchprojekt der „Milag“

Simmertal, 08.03.2018
Frau Köster, Expertin in Sachen Milch, informierte die Schüler der 2. und 3. Klassen über die Herkunft und Verarbeitung von Milch sowie über gesunde Ernährung.
Zahlreiche Erwachsene bereiteten für die Schüler ein gesundes Frühstück zu, das von der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft bezahlt wurde.

9.März 2018

Raum für Gefühle in der Simera Grundschule

Im Rahmen des Projektes der Erzieherin im Praktikum Nicole Hornberger „Neben der Spur, aber auf dem Weg“ fand Montag 05.03.18 ein Wettbewerb in allen Klassen statt. Mit Unterstützung der FSJlerin Franziska Leber stellten die neun Kinder Gefühle in allen Klassen dar, die im Anschluss erraten werden sollten. Hierfür schminkten und frisierten sie sich nach eigenen Entwürfen.

6.März 2018

Fasching am Dreieck

Am 8.2.18 war es wieder einmal so weit. Die ganze Schule machte sich um 10 Uhr auf den Weg zum Dreieck in Simmertal. Angeführt wurde der lange Umzug von einem Wagen eines Simmertaler Faschingsvereins. Dort angekommen war für das leibliche Wohl der Kinder bestens gesorgt. Für diese gelungene Aktion danken die Schülerinnen und Schüler der Simera Grundschule allen beteiligten Vereinen und Gruppierungen sehr.

10.Februar 2018

Sternsingeraktion 2018

Am 12.1.18 fand die diesjährige Sternsingeraktion an unserer Schule statt. Zwei Sternsingergruppen besuchten mit zwei Müttern alle Klassen. Die Aktion erbrachte 262,87 Euro. Vielen Dank den Spendern, der Organisatorin Frau Setz und den beiden Helferinnen.

12.Januar 2018

Adventsfensteröffnung an der Simera Grundschule in Simmertal

Auch im Jahr 2017 nahm die Simera Grundschule wieder an der Adventsfensteraktion der Gemeinde Simmertal teil. Das Programm startete mit einem tollen kleinen Theater in der Pausenhalle, welches die drei Leseclubs zum Thema „Jeder ist einzigartig“ unter der Leitung von Nicole Hornberger eingeübt hatten. Anschließend marschierten alle Kinder am hell beleuchteten Adventsfenster vorbei.
Danach trafen sich Eltern, Lehrer, Besucher und Kinder in der Turnhalle zu einem bunten weihnachtlichen Programm. Alle Klassen beteiligten sich mit Liedern und Gedichten. Da hatten beispielsweise die zweiten Klassen gemeinsam das Musical „Der Weihnachtsgast“ einstudiert. Dies erinnert daran, dass viele Menschen unter der vorweihnachtlichen Hektik die richtige Kommunikation mit ihren Mitmenschen vergessen. Der Weihnachtsgast zeigt einer Familie auf, was wirklich wichtig im Leben ist.
Unsere FSJlerin Frau Franziska Leber stellte vor, was in den GTS-Workshops der letzten Wochen entstanden war. Die Klasse 4c hatte einen modernen RAP zum Zauberlehrling einstudiert.
Am Ende sangen alle Kinder das Lied „Vom Himmel hoch“.
Eltern gaben anschließend die Rückmeldung, dass es eine hervorragende adventliche Veranstaltung gewesen sei.

23.Dezember 2017

Lebkuchenhaus-Wettbewerb

In der Vorweihnachtszeit bastelte die Klasse 4a mit Frau
Rusch und Frau Schalper ein Lebkuchenhaus, welches
die Klasse als Wettbewerbsbeitrag in Mainz einreicht.
Die Schulgemeinschaft wünscht der Klasse 4a viel
Glück.

16.Dezember 2017

Workshopnachmittage im GTS

Liebe Eltern, liebe Ganztagskinder,

 

wir haben für einige Nachmittage besondere Workshops gebucht:

  • Im Monat November (06.11. – 14.11.17) wird uns Frau Herrmann-Rathgeb besuchen und mit den Kindern je zwei Einheiten zum Thema Schwarzlichttheater durchführen. Bitte geben Sie Ihrem Kind dafür unbedingt eine schwarze Hose, schwarze Strümpfe und ein langarmiges schwarzes Oberteil mit. Wir hoffen sehr, dass wir das Ergebnis filmen und an der Adventsfensteröffnung am 21.12.1017 zeigen können.
  • Außerdem erhalten die Kinder die Gelegenheit, am 21.11.17 und am 18.11.17 türkisch zu kochen.
  • Im Monat Dezember (12.12. – 19.12.17) kommt der Zauberer Atschy aus Odernheim und führt in Gruppen von max. 6 Kindern eine eigene Zaubershow zum Mitmachen durch.
  • Im Monat Januar (15.01. – 18.01.18) wird der Ergotherapeut David Werking den Kindern beibringen, wie Körbe geflochten werden.
  • Im Monat Februar experimentieren die Kinder mit verschiedenen Lichtquellen und lernen das Schattentheater kennen.
  • Weitere Zusagen für Höhepunkte in unserem Ganztagsbereich haben wir für Jiu Jiutsu, Trommeln und den Besuch eines Kunstschmiedes.

 

Wir freuen uns sehr, diese Angebote durchführen zu können und hoffen auf weitere Highlights in den folgenden Monaten. Sollten Sie Ideen und Ansprechpartner wissen, melden Sie sich gerne bei uns.

5.November 2017