Schulleitung

Unterstützung

Elternbriefe

Vom Bücherwurm, der einen Dachschaden hatte und schließlich eine WG (Wurmgemeinschaft) gründete

Die Kinder der Simera Grundschule erlebten im Rahmen der Theatrino-Aufführung, wie es einem Bücherwurm wohl ergeht, wenn er aus seinem einst wohlig warmen Zuhause mal wieder hinausgeworfen wird und sich in einer neuen Umgebung zurechtfinden muss. Diese neue Bücherwohnung behagt ihm zunächst überhaupt nicht. Doch dann knurrt sein Magen so laut, dass dem Tierchen nichts anderes übrig bleibt, als von den Seiten zu kosten. Schmatzend und kauend lässt er uns am Inhalt des Geschriebenen teilhaben; es scheint gar nicht so schlecht zu schmecken. Im Nu stecken wir mitten in der Geschichte von Allack dem Inuitjungen, dessen Schicksal Einiges mit dem des Bücherwurms alias Erika Domenik gemeinsam hat, wie sich später […]

19.November 2019

Freiwilliges soziales Jahr an der Simera Grundschule (Ganztagsschule)

Haben Sie Interesse mit Grundschülern zu arbeiten? Dann absolvieren Sie doch Ihr FSJ an der Simera Grundschule in Simmertal! Arbeitszeit​​: montags bis donnerstags 7.30 – 15.45 Uhr freitags bis 12.45 Uhr​​ Bitte melden Sie sich bis ​06.03.2020 Ansprechpartner: ​Frau Hanne und Frau Rothenberger Wir freuen uns schon jetzt über Ihre Bewerbung! Simera Grundschule Schulstraße 13 – 55618 Simmertal Tel.: 06754/415 – Fax: 963 189 E-Mail: info@gs-simera.de

15.Oktober 2019

Anerkennungsjahr an unserer Schule

Anerkennungsjahr an der Simera Grundschule (Ganztagsschule) Haben Sie Interesse mit Grundschülern zu arbeiten? Dann absolvieren Sie doch Ihr Anerkennungsjahr an der Simera Grundschule in Simmertal! Arbeitszeit: montags bis donnerstags 7.30 – 15.45 Uhr freitags bis 12.45 Uhr Bitte melden Sie sich bis 06.03.2020 Ansprechpartner: Frau Hanne und Frau Rothenberger Wir freuen uns schon jetzt über Ihre Bewerbung! Werbung EIP 20.21

8.Oktober 2019

Schulsprecherwahl an der Simera Grundschule in Simmertal

Am 17. 09. 2019 wählten die Klassensprecher und deren Vertreter, der Klassenstufen 2-4, in einer geheimen Wahl ihren Schulsprecher und seine Vertreterin. Mit knapper Mehrheit entfiel die Wahl als Schülersprecher auf Tim Trojan 4a und auf seine Vertreterin Lahya Simon 3b. Von jetzt an müssen die beiden die Wünsche und Belange ihrer Mitschüler sammeln und sich für diese einsetzten. Die gesamte Schule wünscht dem Schülersprecher und seiner Vertreterin viel Geschick bei Verhandlungen und noch mehr Freude bei der Arbeit. Herzlichen Glückwunsch zu eurer Wahl. Eure Schulgemeinschaft

26.September 2019

Umweltbewusst frühstücken

Dieser Herausforderung haben sich die Kinder der Simera Grundschule in den letzten Wochen gestellt. Anlässlich des Aktionstages ‘FRIDAYS FOR FUTURE‘, der landesweit am heutigen Tag stattfindet, haben sich alle Klassen auf dem Schulhof versammelt und halten stolz bunte Plakate mit großen Buchstaben in die Luft. Darauf zu lesen: PLASTIKFREI. Man hat sich zum Ziel gesetzt, an diesem Tag plastikfrei zu frühstücken. Dazu gehörte bereits seit einiger Zeit, dass die Kinder versuchen sollten, keine Lebensmittel in Plastikverpackungen mitzubringen. Da gilt es auch nicht, die Salamiwurst vorher zuhause auszupacken. Im Unterricht beschäftigte man sich über den Aktionstag hinaus auf vielfältige Weise mit dem Thema Umwelt: Die Kinder der ersten Klassenstufe beispielsweise lernten, […]

23.September 2019

Besichtigung eines Abfallentsorgungswerkes

Anlässlich des bundesweiten Aktionstages Fridays for Future, der am 20.September 2019 stattfand, besuchten drei Klassen der Simera Grundschule das Abfallentsorgungswerk in Kirchberg.Dort standen sie staunend vor riesigen, übel riechenden Bergen aus gelben, Tüten mit Verpackungsmüll, Papiermüll und Restmüll.Sie erfuhren, wie dieser Müll recycelt wird. Dabei entstehen Schadstoffe, die schlecht für das Klima sind.Alle Schüler waren sich einig, dass sie auch weiterhin versuchen wollen, plastikfrei zu frühstücken.

21.September 2019

Klasse 2000

Ein Projekt, eine Stiftung und viele begeisterte Kinder Es ist Montagmorgen. In der Simera Grundschule hat gerade die 2. Stunde begonnen. Die Kinder der Klasse 4b freuen sich, denn heute haben sie Besuch: Klaro ist da! ☺ Klaro ist das Maskottchen des Gesundheitsprojekts Klasse 2000. Dreimal im Jahr kommt er gemeinsam mit seiner Gesundheitsförderin Frau Dressel in alle Klassen. Im Gepäck hat er jedes Mal viele spannende Themen. Heute ist aber etwas anders. Nicht nur Klaro ist da, sondern noch zwei weitere Besucher: Frau Lauf und Herr Stilz vom Hilfsfond Kirner Land. Gemeinsam mit den Kindern erfahren sie viele interessante Dinge über das menschliche Gehirn, seine Leistungsfähigkeit und wie wir […]

19.September 2019

Lernen macht glücklich

Frau Oepen von der „Akademie für Lernpädagogik“ referierte sehr anschaulich und engagiert am 4.9.19 vor etwa 100 Eltern ab 19 Uhr in unserer Schulturnhalle etwa 90 Minuten zum Thema „Lernen macht glücklich“. Ihr Grundthema war, dass Kinder lernen wollen. In ihrem Referat ging sie auf Lerntechniken, Konzentration, Motivation und Selbstorganisation ein. Zum Themenbereich Motivation erklärte sie beispielsweise, dass Belohnung sinnvoll eingesetzt werden soll. Die Eltern möchten bitte Anstrengungen und Bemühungen mit gemeinsamer Zeit belohnen. Außerdem ist es effektiv, wenn Belohnung überraschend und unregelmäßig ist. Außerdem bat sie die Eltern um eine positive Sprache. Eltern können den Kindern vor einem schriftlichen Leistungsnachweis sagen: „Du schaffst das morgen“ statt „hab keine Angst […]

19.September 2019

Fasching am Dreieck

Am 8.2.18 war es wieder einmal so weit. Die ganze Schule machte sich um 10 Uhr auf den Weg zum Dreieck in Simmertal. Angeführt wurde der lange Umzug von einem Wagen eines Simmertaler Faschingsvereins. Dort angekommen war für das leibliche Wohl der Kinder bestens gesorgt. Für diese gelungene Aktion danken die Schülerinnen und Schüler der Simera Grundschule allen beteiligten Vereinen und Gruppierungen sehr.

10.Februar 2018

Sternsingeraktion 2018

Am 12.1.18 fand die diesjährige Sternsingeraktion an unserer Schule statt. Zwei Sternsingergruppen besuchten mit zwei Müttern alle Klassen. Die Aktion erbrachte 262,87 Euro. Vielen Dank den Spendern, der Organisatorin Frau Setz und den beiden Helferinnen.

12.Januar 2018